Copyright 2019 - NahVG Ortsgruppe Großraum Nürnberg

Fürth entscheidet sich für Moveo

 

infra fürth entscheidet sich für das Personaldispositionssystem Profahr der PSI-Tochter Moveo

 

 

 

Berlin: Im Zuge der Neuorganisation ihrer Verkehrssparte hat die infra fürth gmbh das PSI-Tochterunternehmen Moveo Software GmbH

mit der Lieferung und Einrichtung des Personaldispositionssystems Moveo Profahr sowie eines Moduls für die Fahrerinformation inklusive

Taxibestellung beauftragt. Der Produktivbetrieb ist für Ende 2019 geplant.

 

Das neue System für die rund 200 infra-Mitarbeiter unterstützt zukünftig sämtliche Entscheidungen in der Personaldisposition,

reduziert Routinearbeiten und sorgt für effiziente Arbeitsabläufe. Dazu zählen u. a. die kurzfristige Zuordnung noch nicht geplanter

Dienste, das Lösen von Personalengpässen oder die Fahrzeugeinsatzplanung.

Über das Profahr-Kommunikationsmodul BIK (Betriebsinformation und Kommunikation) können insbesondere mobile Mitarbeiter wie der Fahrdienst,

unabhängig vom genutzten Gerät und eingesetzten Betriebssystem, zeitnah und umfassend über Dienstplanänderungen oder anstehende,

interne Veranstaltungen informiert werden. Gleichzeitig erhalten sie die Möglichkeit, ihre persönlichen Anliegen zu kommunizieren.

 

 

 

Klaus Dieregsweiler-Grünsfelder, Geschäftsfeldleiter und Prokurist Verkehrsbetrieb bei infra,

resümiert: „Nachdem wir in Zusammenarbeit mit unserem bisherigen Betriebsführer VAG bereits sehr gute Erfahrungen mit Profahr gemacht haben,

fiel uns die Entscheidung leicht, die Kooperation mit Moveo fortzusetzten und das System in unsere neue Systemwelt zu integrieren.“

Perspektivisch prüft infra auch die Einführung der individuellen Dienstplanung der Moveo.

infra fürth ist als Versorgungs- und Netzdienstleister für das Stadtgebiet Fürth und einigen Gemeinden im Umland tätig in den Geschäftsfeldern Versorgung,

öffentliche Mobilität und Dienstleistungen. Die Sparte ÖPNV übernimmt die Tochtergesellschaft infra fürth verkehr gmbh.

 

Weihnachtsfeier 2019

 

Weihnachtsfeier

Liebe Kolleginnen u. Kollegen,

Ganz besonderes freut es uns, Euch mitteilen zu können, dass wir dieses Jahr wieder eine der beliebtesten Feiern der

NahVG Ortgruppe Großraum Nürnberg

durchführen können und werden.

Das Ihr euch schon rechtzeitig diesen Termin vormerken könnt hier für Euch die Vorab Information

Am: 14.12.2019 Beginn: später Nachmittag

Der Veranstaltungsort wäre wieder Zum Schützenhaus Kapellenstraße 31, 90762 Fürth

Nähere Einzelheiten entnehmt bitte in kürze unseren Verbreitungsmedien

Aushänge, Facebook und Homepage

 

Eure Vorstandschaft

Versicherungsangebot

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen, werte Mitglieder,

in Zusammenarbeit mit Funk haben wir nun die Möglichkeit nur für

unsere Mitglieder

eine Vielzahl an Versicherungen zu

speziellen Top-Konditionen

anbieten zu können.


Einfach mal klicken und vergleichen, es lohnt sich!
UNSER VORTEIL
Weitere Informationen hier zum PDF Download FLYER [1.609 KB]

 

 

Beitragsbescheinigung

 

Liebe Kolleginnen u. Kollegen,

Wie ihr sicher wisst, ist es euch möglich die gezahlten Beiträge an die NahVG steuerlich geltend zu machen.

Es reicht in der Regel aus, dass ihr dieses bei eurem Steuerberater angebt.

Manche möchten zur Sicherheit einen Kontoauszug sehen, aus dem hervorgeht, dass ihr die Beiträge auch wirklich abgeführt habt.

Sollte ein Finanzamt eine Beitragsbescheinigung benötigen, meldet euch bitte bei eurer Vorstandschaft.

Wir sind euch gerne behilflich.

 

Eure Vorstandschaft

Suchen

f t g m